Startseite » Fachthemen » Innenausbau »

Ladenbau mit Deckensystemen

Innenausbau
Ladenbau mit Deckensystemen

Deckensysteme für den Ladenbau.
Bild:Knauf AMF
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Inszeniertes Shopping ist einer der großen Trends im Einzelhandel der letzten Jahre. Ein wichtiger Bestandteil der Inszenierung ist dabei auch die Innenarchitektur von Verkaufsräumen, das heißt die Gestaltung von Wänden und Decken. Akustikdecken und Deckensegel haben somit nicht mehr nur rein funktionelle Aufgaben, sondern werden zu wichtigen und sichtbaren Bestandteilen des Raumdesigns. Knauf AMF unterstützt diesen Trend mit designbezogenen Produkten. Deckenplatten aus der Thermatex Varioline-Serie sind durch ihre Vliesbeschichtung in zahlreichen Designs bedruckbar: Von Metall- über Holzoptik bis hin zu individuellen Wunschmotiven bieten die Akustikplatten umfassende Gestaltungsmöglichkeiten. Verkaufsräume können auf diese Weise optisch perfekt auf die dort präsentierten Waren abgestimmt werden. Zudem erzielen die Mineralplatten beste Schallabsorptionswerte. Ein besonders elegantes und ebenmäßiges Deckenbild kann durch Verwendung von schmalen Schienen mit Schattennut erzielt werden oder mit SF-Kantenfräsung, wodurch die Schienen bis auf eine schmale Schattenfuge komplett verdeckt werden. Optische Akzente im Ladenbau lassen sich aber nicht nur durch individuelle Bedruckung der Deckenoberfläche setzen, sondern auch durch gebohrte Thermatex Symetra-Deckenplatten, die entweder mit regelmäßigen, geraden Lochreihen oder in sogenannter Blocklochung angeboten werden, wodurch ein akkurates rasterförmiges Oberflächendesign entsteht. Gute Akustik und optische Akzente am Point of Sale sind auch dann realisierbar, wenn der Einbau abgehängter Decken nicht möglich ist – nämlich mit Deckensegeln und Wandabsorbern von Knauf AMF. Zum Beispiel bieten die Deckensegel Thermatex Sonic arc mit ihrer konvex und konkav gebogenen Form zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten in vielen Farben. Akustik-Deckensegel sind auf Wunsch mit sämtlichen RAL-Farben und individuellen Motiven bedruckbar. Wer Deckensegel ohne Rahmen sucht, findet bei Sonic element runde und rechteckige Varianten, die durch die zurückgesetzten Befestigungspunkte den Eindruck eines freischwebenden Segels erwecken.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de