Startseite » Fachthemen » Innenausbau »

Elastische Bodenbeläge aus Raps- oder Rizinusöl

Innenausbau
Elastische Bodenbeläge aus Raps- oder Rizinusöl

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Wohngesund und geruchsneutral: Bei „ecuran“ von Windmöller werden die bislang üblichen petrochemischen Polyole in einem einzigartigen Verfahren in der Polyurethanrezeptur durch natürliche Öle wie Raps- oder Rizinusöl ersetzt. Zudem wird auf den Zusatz von Chlor, Weichmachern und Lösungsmittel verzichtet. Damit wird die Herstellung von PU-Belägen aus überwiegend nachwachsenden Rohstoffen und natürlichen Füllstoffen ermöglicht. Sie bieten alle Vorteile eines dauerelastischen Bodens: wohngesund, geruchsneutral, sehr widerstandsfähig und auch für Bad oder Küche geeignet. Der innovative Werkstoff wird mittlerweile von führenden Bodenherstellern weltweit vermarktet. Bei Windmöller selbst kommt er beim wineo Purline Bioboden zum Einsatz.

Das Material punktet auch mit einem besonders guten Rückstellverhalten – ohne Abdrücke von Möbeln. Der Verbundwerkstoff dämmt auch den Trittschall. Bei der Pflege sind die Böden anspruchslos. Das schmutzabweisende Material kann nebelfeucht mit Wasser gereinigt werden. 136 kreative Dekore bieten eine große Gestaltungsvielfalt. Purline Bioboden wurde für seine wohngesunden Eigenschaften schon mehrfach ausgezeichnet, etwa mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“. Es gibt ihn zum Kleben, Klicken und als Multi-Layer, als Planke und auf der Rolle.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Wärmepumpen-Förderrechner
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Neubau eines Mischgebäudes mit Büroräumen im norditalienischen Treviso

Spannendes Raumkonzept

Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de