Startseite » Fachthemen » Innenausbau »

Betonarchitektur

Innenausbau
Betonarchitektur

Feuerstelle aus weißem Beton. Bild: Dyckerhoff Weiss
Der Messeauftritt von Dyckerhoff Weiss steht wieder ganz im Zeichen moderner Betonarchitektur. Auf dem 200 m² großen Stand erhalten die Besucher anhand ausgewählter Studien und Exponate einen Überblick über die zeitgemäßen Anwendungen von Dyckerhoff Weiss und Flowstone in der heutigen Architektur – wie beispielsweise bei der Erweiterung des Frankfurter Städel-Museums, dem Bau des Tour Total in Berlin, dem ROC Mondriaan in den Haag oder dem Neuen Museum in Berlin. Die Marke Dyckerhoff Weiss wird heute als das Synonym für weißen Portlandzement verwendet. In den letzten Jahren wurde das Produkt-Portfolio konsequent weiterentwickelt und für verschiedene Anwendungsbereiche eigene Qualitäten kreiert. Als besonderen Blickfang zeigt Dyckerhoff Weiss auf dem Messestand eine verglaste Feuerstelle mit integrierter Sitzbank – gebaut mit Beton auf Basis Dyckerhoff Flowstone und befeuert mit Bioethanol. Sie braucht keinen Schornstein und sorgt für gemütliche Stimmung in der Wohnung oder auf der Terrasse.

Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de