Startseite » Fachthemen » Gebäudehülle »

Zementgebundene Blähton-Schüttung für befahrbares Flachdach

Gebäudehülle
Zementgebundene Blähton-Schüttung für befahrbares Flachdach

Baustelle Schwanthalerhöhe, München. Bild: SE-Landschaftsbau GmbH
Bild: SE-Landschaftsbau GmbH
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Druckfestigkeit von 1,5 N/mm2: Im Zuge der Revitalisierung des Münchener Forums Schwanthalerhöhe wurden auch die Dachflächen neu gestaltet. Dabei musste sichergestellt werden, dass Teile des Dachs von Rettungs- und Einsatzfahrzeugen befahren werden können, um im Ernstfall von dort aus Lösch- und Bergungsmaßnahmen an den umgebenden Hochhäusern vornehmen zu können. Gefragt war hierfür ein leichtes, stabiles Material, mit dem sich die neu abgedichteten Dachflächen schnell und sicher auf ein einheitliches Niveau mit 2,5 % Gefälle bringen ließen. Die Lösung boten knapp 800 Kubikmeter einer zementgebundenen Liapor-Schüttung der Korngröße 2/6.

„Die zementgebundene Liapor-Blähtonschüttung erfüllt mit einem Gewicht von unter 500 kg/m3 und einer Druckfestigkeit von 1,5 N/mm2 alle statischen Anforderungen“, erklärt Alexander Habeker, Leiter des Betonlabors bei der Ganser Beton GmbH & Co. KG.

Der Eintrag erfolgte mittels Schüttkübeln, die die Schüttung vom Fahrmischer auf das Dach beförderten. Dort wurde das Material verteilt und anschließend manuell abgezogen. Die durchschnittliche Schichtstärke betrug rund 20 cm und insgesamt wurde eine Fläche von etwa 4 000 m2 verfüllt.

Die kurze Austrocknungszeit der zementgebundenen Schüttung, bei der die Komponenten Liapor-Blähton, Zement und Wasser genau aufeinander abgestimmt sind, sorgte dabei für eine schnelle Nutzbarkeit. So waren die Flächen am nächsten Tag nach Eintrag begehbar. Die rein mineralische Schüttung schützt zudem vor Kälte und Feuchtigkeit und wirkt schalldämmend. Den oberen Abschluss bilden 10 cm starke Pflastersteine.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de