Farbige, UV-beständige Fassadenbahn für offene, hinterlüftete Fassaden

Gebäudehülle

Fassadenbahn: Neue Ästhetik für offene Fassaden

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Farbige, UV-beständige Fassadenbahn für offene, hinterlüftete Fassaden: Auf der Fachmesse Dach + Holz in Köln präsentierte das Unternehmen Dörken u.a. die farbige und UV-beständige Fassadenbahn „Delta-Fassade Color“ und eröffnet damit neue Gestaltungsmöglichkeiten für offene hinterlüftete Fassaden aus Holz, Metall, Glas und Kunststoff. Die neue Bahn verleiht Holzfassadenkonstruktionen mit offenen Fugen oder transparenten Bekleidungen aus Glas oder Polycarbonat eine interessante dreidimensionale Tiefenwirkung oder durchbricht spielerisch die coole Ästhetik von Fassadenelementen aus Streckmetall, Zink-Lochblech oder Aluminium-Lamellen. Das Material gibt es in sieben UV- und alterungsbeständigen Farbtönen und auf Anfrage auch in Sonderfarbtönen. Mit Hilfe des Fassaden-Simulators unter www.fassade-color.de lassen sich die verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten aus farbiger Bahn und Fassadenbekleidung austesten.

Delta-Fassade Color überzeugt jedoch nicht nur durch ihr enormes ästhetisches Potenzial, sondern vor allem auch durch ihre technischen Eigenschaften als wasser-, schlagregen- und winddichte Schutzschicht. Das Material besteht aus einem hochreißfesten Polyestervlies mit wasserdichter Spezialbeschichtung, „die eingedrungenes Regenwasser in einer Art Lotus-Effekt schnell ableitet“, erklärt der Hersteller. Durch die spezielle BiCo-Technologie des Fertigungsprozesses wird eine besonders homogene Vliesstruktur mit hoher Faserdichte erreicht, die für eine hohe Festigkeit und einen deutlich höheren UV-Schutz sorgt. Ausgerüstet mit der „Delta-AMS-Membrantechnologie“ und einem sd-Wert von ca. 0,02 m schützt die Bahn die Dämmschicht gegen Feuchtigkeit von außen, gewährleistet aber gleichzeitig eine optimale Dampfdurchlässigkeit für Raumnutzungsfeuchte, die von innen in die Konstruktion eindringt. Sie leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Feuchtigkeits- und Wärmeregulierung im Gebäude und für die Leistungsfähigkeit der Wärmedämmung. Das Material ist schwer entflammbar gemäß Brandklasse B – s1, d0 und temperaturbeständig von – 40° C bis + 120° C.

Verarbeitung: Die neue Bahn kann bei Fassadenbekleidungen mit bis zu 50 mm breiten Fugen und einem Fugenanteil von 50 % der Fläche eingesetzt werden. Bei Fassadenelementen aus Glas darf der maximale Durchgang der UV-Strahlung 10 % betragen. Das Material zeichnet sich durch gute Verarbeitungseigenschaften aus und ist zum Beispiel ausreichend formstabil und brettig, um zügig an der Fassade ausgerollt zu werden. Seine hohe Flexibilität und die Reißkraft von 370/270 N/5 cm erlauben dabei auch hohe mechanische Beanspruchungen – ein wichtiger Pluspunkt für die problemlose vertikale Verlegung. Die Bahn ist an beiden Rändern mit einer Klebezone ausgerüstet, so dass sie gleich bei der Verlegung sicher verklebt und die Dämmung damit sofort gegen Feuchtigkeit geschützt und winddicht verpackt werden kann. Als Zubehör steht das einseitig klebende transparente Folienträger-Klebeband Delta-Fas Band Clear zur Verfügung. Mit der dünnschichtigen Universal-Dispersionsfarbe Delta-Fas Paint in sieben Readytönen können Konterlatten und Anschlussbereiche farblich an die Bahn angeglichen oder kleinere Verletzungen der Oberfläche korrigiert werden.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de