. Ohne Perforierung: PV-Anlage auf Flachdach

Energie

Ohne Perforierung: PV-Anlage auf Flachdach

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Durchdringungsfreie, modulunabhängige Unterkonstruktion: Grundsätzlich eignen sich alle effizient gedämmten und dauerhaft abgedichteten Flachdächer mit größeren zusammenhängenden Flächen für PV-Anlagen. Hierfür bietet Bauder mit den neuen BauderSolar UK Flachdach und BauderSolar UK Gründach durchdringungsfreie, einfach zu montierende und modulunabhängige Unterkonstruktionen an. Vor der Installation einer Photovoltaikanlage muss sichergestellt werden, dass das Dach mit einer hochwertigen, dauerhaften Abdichtung und effizienter Wärmedämmung ausgerüstet ist. Ist dies nicht der Fall, wird einerseits Energie über Photovoltaik gewonnen und andererseits über nicht fachgerechte Wärmedämmung wieder verloren. Nicht selten wird beim Aufbringen von Abdichtung, Wärmedämmung und Photovoltaik-Anlage die Schnittstelle dieser drei Komponenten zum Schwachpunkt: Flachdächer werden beim Einbau einer Photovoltaikanlage perforiert, ohne weitere fachgerechte Abdichtung. Die Folgeschäden sind vorprogrammiert. Mit der Eigenentwicklungen BauderSolar UK Flachdach und BauderSolar Gründach bietet Bauder durchdringungsfreie und auf den Dachaufbau abgestimmte Unterkonstruktionen an.

BauderSolar UK Flachdach wurde für Flachdächer mit Bitumen- und Kunststoffabdichtungen entwickelt. Mit leichten 3 kg eignet sich die BauderSolar UK Flachdach auch für Dächer mit wenig Lastreserven; das Gesamtsystem wiegt ca. 12 kg/m2. Montiert wird es aus wenigen Teilen: Hauptstruktur, Bodenplatte, Manschette, Bajonett und Sicherheitsstift. Die Lagesicherheit der Anlage wird durch die Verschweißung von Manschetten sichergestellt. Sie vermeidet eine Durchdringung des Daches. Je nach Dach- und Einstrahlungssituation lässt sich die Unterkonstruktion sowohl als Nord-Süd als auch in Ost-West- Richtung installieren, bauseitige Toleranzen können aufgenommen werden. Durch die freie Skalierbarkeit der Reihen mit möglicher Einzelaufstellung wird ein hoher Flächennutzungsgrad erreicht, ohne dabei die Dachentwässerung zu stören. BauderSolar UK Gründach ist die ideale Kombination von Photovoltaik und Dachbegrünung. Da ein begrüntes Dach für wesentlich niedrigere Umgebungstemperaturen sorgt als vergleichbare Kies- oder Nacktdächer, bleibt auch die Temperatur der Photovoltaikmodule geringer, was zu einem Mehrertrag führt. Für beste Stromausbeute sind Modulneigungen von 10° und 15° möglich. Die Unterkonstruktion für Gründächer besteht aus einer Grundplatte von 1 980 x 970 x 60 mm mit einem Wasserspeichervolumen von 45 Liter/m2 und Montageschienen aus Aluminium. Auf die neuen Unterkonstruktionen kann nahezu jedes gerahmte Standardmodul installiert werden.


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de