Startseite » Fachthemen » Energie »

Kanalgas-Stopp-Technik

Energie
Kanalgas-Stopp-Technik

bba0920Dallmer.jpg
Bild: Dallmer
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Mit und ohne Sperrwasser funktioniert der Wandeinbau-Kondensat-Siphon 138 von Dallmer. Hochsommer ist Hochsaison für Klimageräte. Doch in längeren Ruhezeiten kommt es oft zum Austrocknen des Siphons. Dadurch treten unangenehm riechende Kanalgase aus. Um dies zu verhindern, verschließt der Siphon sich selbst automatisch und blockiert dadurch das Austreten von Kanalgasen. Dank durchsichtiger Wartungsabdeckung ist der Siphon im Sichtbereich und kann schnell überprüft sowie gereinigt werden. Der Siphoneinsatz ist transparent und dank der großen Revisionsöffnung sind sämtliche Innenteile problemlos zugänglich. Bei Bedarf kann die Abdeckung abgenommen, der Siphoneinsatz gereinigt oder ausgetauscht werden. Bei zeitweisem Wassermangel verschließt ein eingebautes Schwimmventil den Siphon; Geruchsbelästigungen werden zuverlässig verhindert. Praxisgerecht ist der Kondensat-Siphon auch durch seine Vielseitigkeit und Ausstattung. Er eignet sich u.a. zum Anschluss von Klima-Splitgeräten, Zentral-Klimaanlagen, Klimatruhen, Weinkeller-Kühlgeräten, Raumluft-Entfeuchtern oder auch Brennwertanlagen. Als Siphon nach DIN 19541 ist er vorbereitet zur Montage in der Wand (UP) und auf der Wand (AP). Durch eine flexible Elastomer-Dichtung können unterschiedliche Rohrdurchmesser von Ø 20 – 32 mm angeschlossen werden. Die Ablaufleistung nach DIN 19541 beträgt 0,15 l/s (9 l/min).



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de