Energie

Setzungssichere Holzfaser-Einblasdämmung

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Geringer Materialeinsatz und hohe Setzungssicherheit bietet die neue Holzfaser-Einblasdämmung Airflex von best wood Schneider. Das Produkt verfügt schon bei einer Einblasrohdichte von 35 bis 38 kg/m3 über eine besonders hohe Setzungssicherheit. Die Airflex-Holzfaser wird aus reinem Fichtenholz hergestellt, das aus dem betriebseigenen Sägewerk stammt. Der Wert für die empfohlene Einblasrohdichte ist daher chargenübergreifend stabil, was die Verarbeitung deutlich einfacher und auch sicherer macht. Die für setzungssicheren Einbau empfohlene Einblasrohdichte liegt bei 35 bis 38 kg/m³. So werden beste Wärmedämmeigenschaften bei weniger Materialeinsatz erzielt. Geeignet ist das bauaufsichtlich zugelassene Produkt für die industrielle Vorfertigung sowie die fugenfreie Gefachdämmung in Dächern und Holzständerkonstruktionen im Gebäudebestand. Auch die lose Aufbringung auf Decken ist damit möglich. Die in Ballen zu 15 Kilogramm gelieferte Einblasdämmung weist einen Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD von 0,039 [W/(mK)] auf, der Berechnungswert λ nach DIN 13171 beträgt 0,040 [W/(mK)]. Die Baustoffklasse nach DIN 4102 ist B2, das Brandverhalten nach DIN EN 13501 entspricht der Klasse E. Die best wood Airflex zeichnet sich nach Herstellerangaben durch einen sehr guten Wärmeschutz im Winter, einen überdurchschnittlichen sommerlichen Hitzeschutz und eine sehr gute Schalldämmung aus.

Best wood Schneider auf der BAU 2017 in Halle B5, Stand 330.


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de