Startseite » Fachthemen » Energie »

Heißes Wasser aus Abwärme

Energie
Heißes Wasser aus Abwärme

Bild: Johnson Controls
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Sehr kompakt und nicht so schwer: Johnson Controls stellt eine innovative industrielle Wärmepumpe vor, die heißes Wasser aus Abwärme liefert. Die Sabroe HeatPAC HPX-Wärmepumpen bieten eine einstufige Konfiguration mit weniger als der Hälfte an Platz- und Gewichtsanforderungen als konventionelle Wärmepumpen. Damit lässt sich 90°C heißes Wasser erzeugen, also ideal zur Bekämpfung von Bakterien. Nahezu überall einfach zu installieren, kann die Wärmepumpe alle Arten von kostengünstiger Wärmeenergiezufuhr verwenden. Die preiswerten, einstufigen Modelle eignen sich für großen thermischen Hub und für kombinierte Heiz-/Kühlfunktion. Ein HPX-Hybridverdichter ermöglicht Differenzdrücke von bis zu 40 bar und Enddrücke bis 60 bar. Möglich ist ein stufenloser Betrieb über den gesamten Leistungsbereich. Der standardmäßige Drehzahlregler VSD sorgt für hohe Leistung bei maximaler Energieeffizienz – auch unter Teillast, wechselnden Bedingungen und unterschiedlichen betrieblichen Erfordernissen.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Neubau eines Besucherzentrums mit Planetarium und astronomischer Ausstellung in Garching

Kontrolliert dicht

Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de