Startseite » Fachthemen » Energie »

Diffusionsoffene Innendämmlösungen

Energie
Diffusionsoffene Innendämmlösungen

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Holzfaserdämmplatte plus Putz aus Kalk oder Lehm: Ist die Fassade denkmalgeschützt, bietet eine Dämmung von innen oftmals die einzig mögliche Alternative. Hier sind diffusionsoffene Innendämmlösungen gefragt, die bauphysikalischen Feuchteproblemen wie z.B. der Schimmelbildung infolge kalter Oberflächen entgegenwirken. Mit dem Innendämmsystem „Intevio“ hat Gutex ein System entwickelt, mit dem Gebäude effizient auch von innen nachgerüstet werden können. Das Innendämmsystem setzt sich aus der Holzfaserdämmplatte Gutex „Thermoroom“ und einem Unter- bzw. Oberputz aus Kalk oder Lehm zusammen – dank dieser Komponenten erfüllt das System die hohen Ansprüche an eine diffusionsoffene Schicht, die Feuchte aufnehmen und weitertransportieren kann. Intevio bietet somit die Voraussetzungen für ein „Kondensat-tolerierendes“ Innendämmsystem, das die raumseitige Oberflächentemperatur erhöht. Die 830 x 600 mm großen, handlichen Holzfaserdämmplatten Thermoroom lassen sich leicht zuschneiden und mit hoher Maßgenauigkeit befestigen. Das Innendämmsystem Intevio ist ein geprüftes System, dessen Qualität mit dem RAL-Gütezeichen bestätigt wurde. Entsprechend zeichnet sich Intevio u.a. durch ökologische und gesundheitliche Verträglichkeit aus.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de