Startseite » Fachthemen » Energie »

Biozidfreies Wärmedämmverbundsystem

Energie
Biozidfreies Wärmedämmverbundsystem

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Für die energetische Fassadensanierung bietet die Schwenk Putztechnik mit dem Wärmedämm-Verbundsystem Aqua Pura Vision eine biozidfreie Alternative. Um das Problem von Algen und Pilzen zu lösen, werden häufig dünnschichtige WDVS mit Biozidausrüstung angeboten. Biozide sind jedoch wassserlöslich. Sie werden durch Witterungseinflüsse sukzessive ausgewaschen und verlieren ihre Wirkung. Mit dem hydroaktiven WDV-System Aqua Pura Vision zeigt Schwenk einen alternativen Weg auf – im Sinne von Prophylaxe statt Therapie. Das speziell entwickelte dickschichtige Aqua-Pura-Vision-Putzsystem weist eine erhöhte thermische Masse auf und arbeitet wie ein Wärmespeicher, der die Tauwasserbildung an der Fassadenoberfläche auf ein Minimum reduziert. Die genau gesteuerte Wasseraufnahme der mineralischen Oberfläche, bestehend aus Putzsystem und Anstrich, verhindert dauerhaft die Tropfenbildung von Taufeuchte an der Fassadenoberfläche. Dadurch wird dem mikrobiologischen Bewuchs seine Lebensgrundlage entzogen. Aqua Pura Vision gibt es als WDV-System mit den Dämmstoffen Polystyrol, Mineralwolle oder Holzweichfaser. Besonders die Kombination aus Mineralwolle-Dämmung und einem mineralischen Putzsystem macht Pura Vision zu einer sicheren Alternative. Alle Komponenten sind rein mineralisch und erfüllen die Anforderungen des Brandschutzes (nichtbrennbar, Baustoffklasse A).



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Tags
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de