Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Technik trifft Design

Umbau und Neunutzung in Andernach
Technik trifft Design

In der Nähe des Andernacher Mariendoms hat die Einrichtungsfirma Scola-Wohnkonzepte beim Umbau der „Schwarzen Schule“ gleichzeitig Altes und Neues auf faszinierende Weise eingebunden.

Das circa 1850 errichtete Gebäude, das früher eine Schule beherbergte, steht heute unter Denkmalschutz. Der eigenwillige Name stammt von den schwarzen Basalttuffsteinen, die bis heute die Fassade des Hauses schmücken. Die Klassenräume nutzt der Inhaber jetzt als Büro- und Ausstellungsfläche. Gezeigt werden hier Komplettlösungen für den Innenausbau, von exklusiv eingerichteten Wohn- und Schlafräumen bis hin zu funktionalen Edelstahl-Küchen.
Die Wohnraumexperten kümmern sich dabei in Zusammenarbeit mit kompetenten Handwerksmeisterbetrieben um die komplette Planung, Ausführung bis hin zur designorientierten Einrichtung.
Passgenau integriert
In die ausgesparte Holzfüllung der restaurierten historischen Eichetür wurde als Kontrast eine moderne RITTO Acero Türstation in Edelstahl passgenau eingebaut. Die Video-Türsprechanlage wurde von der Elektrofirma Zimmermann und Simon NT installiert.
Die Entscheidung für diese Türstation fiel, da sie intelligente Technik mit elegantem Edelstahl-Design verbindet. Zudem musste eine Türstation gefunden werden, die das altehrwürdige Gebäude mit modernster Zutrittskontrolle sichern sollte. So wird zum Türöffnen ein in die Acero-Frontplatte integriertes TwinBus-Codiermodul genutzt. Über die Eingabe eines 4-stelligen Zahlencodes haben dann nur Berechtigte Zugang zu den Firmenräumen. Dabei ist die Anlage an den Motorschlosszylinder der Schließanlage gekoppelt. Durch unterschiedliche Zahlencodes bleibt die Eingangstür entweder tagsüber offen oder wird nach Büroschluss für die Nachteinstellung doppelt verriegelt.
Eingang im Blick
Zur komfortablen Überwachung des Eingangsbereiches wurde zudem eine CCD-Kamera dezent in die Edelstahl-Türstation integriert. Das „Video-Auge“ verbirgt sich zerstörungssicher hinter einer Polycarbonatscheibe.
Als weiteres Highlight wird die Bildübertragung, nämlich über den Anschluss an eine PC-Schnittstelle, auf einen PC-Monitor im Planungsbüro oder über Netzwerk zu einem entfernten Ort gesteuert.
Helligkeit und Kontrast, Standbild und Bildspeicher sind vom PC aus regelbar. Zudem ist ein TwinBus Wohntelefon für Sprachübermittlung und Türöffnen angeschlossen.
Zusätzlich wurde die Türstation über einen TK-Adapter mit der Telefonanlage in den Ausstellungsräumen verbunden. Das ermöglicht den Mitarbeitern von jeder Etage aus und sogar über Handy zur Tür zu sprechen und den Besucher einzulassen.
Vandalensicher
Nicht nur optisch und technisch, sondern auch sicherheitsbedingt war die Türstation erste Wahl.
Denn die V2A-Edelstahl-Türstation ist besonders gegen Vandalismus geschützt: So sind die Edelstahl-Klingeltaster blockierungsgesichert und schließen wie die beleuchteten Namensschilder sowie das eng gestanzte Lautsprechergitter bündig mit der massiven Frontplatte ab.
Damit bieten sie keine Angriffsfläche für sinnlose Zerstörungen.
TwinBus auf EIB
Zur Installation der Türstation und der TwinBus-Indoorgeräte verlegte der Elektrofachmann EIB-Busleitungen, um auch die Steuerung der Jalousien in den Ausstellungsräumen komfortabel zu regeln.
TwinBus nutzt dabei selbst die beiden freien EIB-Adern; die Übertragung des Videosignals wird über eine zusätzliche Leitung geregelt.
Weitere Informationen
Video-Türstation bba 506
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de