Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Solarbetrieben öffnen

Bauelemente
Solarbetrieben öffnen

Mit Sonne statt Kabel lassen sich Wohndach- oder Wintergartenfenster ökologisch und ökonomisch öffnen. Bild:D+HMechatronic
Mit der Entwicklung des ersten solarbetriebenen und vom Stromnetz unabhängigen Kettenantriebs Ventic-Solar avon D+H Mechatronic AG können Fenster energieautark betätigt werden. Die Nutzung modernster, energiesparender Solartechnik bringt auch praktischen Handlingkomfort mit sich: Aufwendige Verkabelungs- und Montagearbeiten entfallen, damit ist eine einfache Nachrüstung im privaten Wohn- und Arbeitsbereich möglich. Das bewegliche Solarpanel muss lediglich zur Sonne ausgerichtet werden, dann speichern die im Antrieb integrierten, leistungsstarken Akkumulatoren die Energie für einen leisen und zuverlässigen Lüftungsbetrieb – dank effektivem Energiemanagement auch in lichtarmen Zeiten. Gesteuert wird der aus hochwertigen Materialien gefertigte Ventic-Solar via Funkfernbedienung mit sicherer AES/128bit Funkverschlüsselung gegen Einbruch.Erhältlich ist der ca. 380 x 44 x 65 mm große Fensterantrieb in verschiedenen Farbnuancen, u.a. in Weiß, Silbergrau und Schwarz.

Tags
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de