Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Schiebetechnik auch für teleskopisch und symmetrisch betriebene Anlagen

Bauelemente
Schiebetechnik auch für teleskopisch und symmetrisch betriebene Anlagen

Ästhetisch und funktional: Manuelle Frontslide 60-Schiebeanlage. Bild: Kindt Fensterladen AG
Ein Bauelement, das deutlich im Trend liegt, ist der Schiebeladen. Er bietet variablen Sicht- und Sonnenschutz, ist zu einem gefragten, vielseitigen Bestandteil der Fassadengestaltung geworden und begnügt sich mit wenig Platz. Solche Vorzüge, gepaart mit dem innovativen Schiebe-Know-how der Schweizer Hawa AG, versprechen dauerhafte Wohnfreude.

Für die beiden erfolgreich im Markt eingeführten und jetzt um neue Anlagevarianten erweiterten Beschlagsysteme Hawa-Frontslide 60 und 60/matic trifft dies in besonderem Maße zu. Sie verbinden Laufruhe mit Montagekomfort und hoher Belastbarkeit. Als umfassende Gesamtsysteme aus einer Hand werden sie höchsten optischen und funktionalen Ansprüchen gerecht.
In der „matic“-Version ist der Beschlag mit einem Elektromotor ausgestattet. Selbst moderne Niedrigenergiehäuser mit ihren großen Fensterfassaden lassen sich so per Knopfdruck komfortabel vor zu hoher Sonneneinstrahlung und unerwünschten Blicken schützen.
Neu bewegt Hawa-Frontslide 60, manuell oder automatisch, auch teleskopische Lösungen für zwei- bis vierflügelige Anlagen sowie paarweise symmetrisch betriebene Läden. Damit können problemlos große Fensterfronten mit wenig Platzbedarf im Parkraum beschattet werden. Symmetric- und Telescopic-Variante werden mit einem qualitativ hochwertigen, glasfaserverstärkten Zahnriemen angetrieben.
Er ist nicht dehnbar, UV-resistent und deshalb wartungsfrei. Darüber hinaus hat Hawa die unteren Führungen überarbeitet und optimiert. Hawa-Frontslide 60 verhilft Holz-, Metall- oder Kunststofffensterläden zwischen 28 und 40 mm Dicke und mit einem Maximalgewicht von 60 kg pro Ladenelement zu einem überzeugenden Auftritt. Er erlaubt eine komfortable Montage an der Wand, an der Decke oder am Fenstersturz.
Zwar können Fensterläden mit dem Frontslide 60 hinter der Verkleidung belüfteter Fassaden verschwinden, doch sind sie im Allgemeinen ein zu reizvolles gestalterisches Element, um versteckt zu werden.
Weitere Informationen bba 560
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de