Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Lamellenfenster für das Goethe-Institut Dublin

Bauelemente
Lamellenfenster für das Goethe-Institut Dublin

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Fenster mit Kupferdrahtgewebeeinlage: Neben der denkmalgerechten Instandsetzung des vorhandenen Altbaus wurde das Goethe-Institut in Dublin um einen Neubau erweitert. Für die individuellen Lamellenfenster-Elemente war der Spezialist für Fenstertechnik Lacker GmbH verantwortlich.

Mit seinen „bigAir Fassade Lamellenfenstern“ steuerte das Unternehmen einen Teil zur speziellen Glasfassade bei. Da die Verglasung der restlichen Fassadenoptik entsprechen sollte, produzierte und lieferte Lacker seine teilweise 3-fach verglasten Fenster ebenfalls mit einer Kupferdrahtgewebeeinlage. Der Vorteil dieser Einlage ist neben dem optischen Aspekt, dass die Fenster über einen zusätzlichen Blick- und Sonnenschutz verfügen.

Damit nicht nur die Verglasung, sondern auch der Rest der bigAir-Elemente dem Gesamtbild entspricht, wurden die Fenster zudem mit einem kupferfarbenen Siebdruck im Stufenbereich sowie einem inneren Rahmen in der Sonderfarbe „Anolok 547“ produziert. Zusätzlich erhielten die Fensterelemente eine spezielle Rahmenverbreiterung für Structural Glazing Ausführungen und wurden abschließend mittels „Toggle-Clips“ unsichtbar über den Einspannrahmen befestigt. Dadurch erzielte man eine harmonische Fassadenoptik, die durch den Einsatz kleiner Glashalter für die Glaslamellen abgerundet wird.

Zur Gewährleistung der Sicherheit sind alle Fensterelemente mit Absturzsicherungen in Form von waagerechten Edelstahlstäben ausgestattet, die selbst bei geöffneten Lamellen Unfälle verhindern. Ein Einklemmschutz der Schutzklasse 4 schützt bei einigen Elementen zudem mittels Kontaktleisten vor Quetschungen. Darüber hinaus verfügen einzelne Lamellenfenster über eine NRWG-Zulassung nach DIN EN 12101–2, wodurch diese auch zum Rauch- und Wärmeabzug geeignet sind.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Wärmepumpen-Förderrechner
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de