Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Haustür mit bestem Wärmedurchgangswert

Bauelemente
Haustür mit bestem Wärmedurchgangswert

Die Haustür schafft einen Wärmedurchgangswert von bis zu 0,45 W/m²K - geeignet für Passivhäuser. Bild:Hörmann
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Hörmann setzt bei Wärmedämmung von Haustüren neue Maßstäbe: Die Aluminium-Haustür ThermoCarbon erreicht einen Wärmedurchgangswert von bis zu 0,45 W/(m²K). Erhältlich in vielen Designs eignet sie sich für Passivhäuser. Das flächenbündige Aluminium-Türblatt der ThermoCarbon Haustür mit PU-Hartschaumfüllung und einer Stärke von 100 mm ist trotz dieser Massivität in der Handhabung ganz leicht, denn die Leichtbaustoffe Aluminium und Carbon-Glasfaser sorgen für hohe Wärmedämmung und Stabilität bei minimalem Gewicht. Mit ihrem U-Wert von bis zu 0,45 W/(m²K) – laut Herstellerangaben bislang die einzige Aluminium-Haustür auf dem Markt, die diesen Wert schafft – eignet sich die Thermo Carbon ideal für den Bau von Passiv- und Plusenergiehäusern. Ermöglicht wird der neue Rekordwert in Sachen Wärmedurchgangswert unter anderem durch ein mit Carbon verstärktes Glasfaser-Flügelprofil sowie ein 111 mm starker Aluminium-Rahmen. Die vierfache Wärmeschutz-Isolierverglasung trägt ebenfalls dazu bei, Wärmeverluste zu vermindern und den Lärmschutz zu gewährleisten. Auch in Bezug auf die Sicherheitsausstattung sichern eine serienmäßige neunfache Verriegelung und aushebelsichere, verdeckt liegende Bänder die Tür bei Einbruchversuchen. Optional mit RC 2-, RC 3- oder RC 4-Ausstattung lieferbar, die dafür sorgt, dass die Tür selbst einem Einbruchversuch mit beispielsweise einer Akku-Bohrmaschine bis zu zehn Minuten standhält . Die 8 mm dicke und splitterfreie Verbund-Sicherheitsverglasung schützt innen und außen vor Schnittverletzungen im Falle eines Glasschadens, denn die Glassplitter werden gebunden und bleiben an der innenliegenden Folie haften.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de