Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Glasfassaden mit großformatigen Sicherheitsgläsern

Bauelemente
Hochsicherheitsglas in großen Abmessungen

Sicherheitsgläser mit großen Abmessungen: Großflächige Glasfassaden punkten mit hoher Transparenz, viel Licht und visueller Leichtigkeit. Bild: Vetrotech Saint-Gobain | Fotograf: Olaf Rohl
Sicherheitsgläser mit großen Abmessungen: Großflächige Glasfassaden punkten mit hoher Transparenz, viel Licht und visueller Leichtigkeit. Bild: Vetrotech Saint-Gobain | Fotograf: Olaf Rohl
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Abmessungen von bis zu 2 000 mm x 3 700 mm: Große Glasfassaden punkten mit hoher Transparenz, viel Licht und visueller Leichtigkeit. Um eine möglichst puristische Optik zu erzielen, sind dafür zunehmend Gläser mit großen Abmessungen gefragt. Zugleich spielen die Sicherheitsanforderungen an die Verglasung eine immer größere Rolle. Für diese Einsatzbereiche hat Vetrotech Saint-Gobain die neuen „Polygard Attack-Gläser in Übergrößen entwickelt. Die Gläser sind jetzt in Abmessungen von 2 000 mm x 3 000 mm bis zu 2 000 mm x 3 700 mm, je nach Projektanforderung, erhältlich. Bisher war Polygard Attack in Abmessungen bis zu 1 500 mm x 2 900 mm verfügbar. „Das neue Polygard Attack ist die Antwort auf die steigende Nachfrage nach angriffshemmenden Verglasungen, die die deutlich höheren RC5– und RC4-Sicherheitsanforderungen für Fassadenanwendungen erfüllen. Es zeigt, dass wir unser Angebot an innovativen Verglasungslösungen kontinuierlich weiterentwickeln und erweitern“, erklärt Ulrich Hermens, Produkt- und Anwendungsentwickler bei Vetrotech.

Für großflächige Glasfassaden

Die neuen größeren Scheiben bieten Architekten und Planern neue Gestaltungsmöglichkeiten und mehr Flexibilität bei den Anwendungen. Nutzer profitieren davon, dass die angriffshemmende Verglasung anstelle massiver Mauern verwendet und so optimaler Tageslichteinfall mit höchsten Sicherheitsstandards kombiniert werden kann.

Polygard Attack ist ein Verbund-Sicherheitsglas aus Glas und Polycarbonat, das deutlich leichter und dünner als klassische Verbund-Sicherheitsgläser ist – bei identischen sicherheitsrelevanten Eigenschaften. Das äußerst widerstandsfähige Produkt bietet dabei nicht nur wirksamen Schutz vor Einbruch, sondern auch vor Angriffen mit Schusswaffen. Der wesentliche Vorteil, die schlankere Optik und das deutlich reduzierte Gewicht im Vergleich zur klassischen VSG-Konstruktion, wird durch eine spezielle Bauweise erzielt: Im Gegensatz zu Standard-PVB-Verbundsicherheitsglas, bei dem mehrere Glasschichten mit Folien verbunden werden, wurde Polygard Attack mit einer Polycarbonat (PC)-Schicht zwischen dem Glas versehen. Während ein klassisches VSG in der Klasse P7B bei einem Gewicht von 50 kg/m2 22 mm dick ist, wiegt Polygard Attack bei einer Dicke von 15 mm nur 28 kg/m2 und ist somit 44 % leichter. Das neue Polygard Attack wurde nach DIN EN 356 geprüft, bei der eine 1 100 mm x 900 mm große Glasscheibe, die an allen vier Seiten abgestützt ist, mit einer 2 kg schweren Axt angegriffen wurde. Zusätzlich wurde es nach EN 12543–1 getestet, die die Haltbarkeit des Glases bei wechselnden Klimabedingungen bestätigt.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de