Startseite » Fachthemen » Bauelemente »

Garagen-Sectionaltor: 67 mm-Lamelle sorgt für bessere Wärmedämmung

Bauelemente
Garagen-Sectionaltor: 67 mm-Lamelle sorgt für bessere Wärmedämmung

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Für Garagen, die direkt an das Wohnhaus anschließen: Hörmann hat ein neues Garagen-Sectionaltor im Programm, das durch konstruktive Weiterentwicklungen eine verbesserte Wärmedämmung ermöglicht. Das neue Garagen-Sectionaltor LPU 67 Thermo verfügt über 67 mm starke, thermisch getrennte Lamellen.

Das 67 mm starke und thermisch getrennte Stahl -Torblatt mit doppelter Bodendichtung erreicht je nach Ausführung einen U-Wert von bis zu 1,00 W/(m2·K) – im Vergleich zum Garagen-Sectionaltor LPU 42 von Hörmann ist das eine Verbesserung um 30 %. Aufgrund der doppelwandigen Lamellen wird zusätzlich eine hohe Stabilität und Laufruhe des Tores erreicht.

Das Tor ist in Größen von bis zu 5 m Breite und 3 m Höhe erhältlich. Auch Bestandstore können im Rahmen einer energetischen Sanierung gegen das wärmegedämmte Tor ausgetauscht werden: Da es mit der LPU 42 Zarge aus dem bestehenden Hörmann Produktprogramm montiert wird, muss lediglich ein neues Torblatt in die vorhandene LPU 42 Zarge montiert werden.

Für eine ansprechende Innenansicht werden im Rahmen der Premium-Ausführung Scharniere, Laufschienen und Zarge in Grauweiß (RAL 9002) und damit in der gleichen Farbe wie die Innenseite des Tores geliefert. Zusätzlich sorgen Tandem-Laufrollen für eine nochmals verbesserte Laufruhe des Tores.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de