Bauelemente

Jedes Fensterelement verfügt über eigene Spur

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Individuell einklappen und vollständig öffnen: Mit dem Twin-Fenster bietet die Balco Balkonkonstruktionen GmbH eine clevere Lösung für den ganzjährig nutzbaren Balkon. Die Glasfenster im eleganten Design lassen sich nicht nur in ihrer Position verschieben, sondern auch individuell einklappen und vollständig öffnen – für größtmögliche Flexibilität. Sowohl im geöffneten als auch im geschlossenen Zustand entsteht zusätzliche Wohnfläche mit hoher Aufenthaltsqualität. Das Verglasungssystem eignet sich gleichermaßen für den Neubau und die Modernisierung.

Balkone erweitern die Wohnfläche nach außen und bieten meist einen attraktiven Platz. Besonders begehrt sind sie in innerstädtischen Gebieten. Doch bei schlechten Witterungsverhältnissen und in den Wintermonaten bleiben Balkone häufig ungenutzt. Balco bietet daher Balkonsysteme mit Verglasungen an, die eine ganzjährige Nutzung zulassen. Hierzu gehört auch die Balco Twin-Balkonverglasung. Mit einer festen Brüstung und flexiblen Verglasungselementen hebt das System die Grenzen zwischen Innen- und Außenraum auf. Je nach Witterung lassen sich die Fensterelemente öffnen oder schließen. Dabei vereint Balco Twin gleich zwei Systeme in Einem: Die gerahmten Fensterelemente lassen sich öffnen wie ein Schiebefenster und einklappen wie ein Faltfenster.
Das System zeichnet sich vor allem durch seien hohe Flexibilität und einfache Handhabung aus. Um ein Fenster zur Seite zu schieben, reicht es aus, den Rahmen leicht festzuhalten. Jedes Fensterelement verfügt über eine eigene Laufspur und lässt sich dadurch frei positionieren. Ferner sind die Verglasungen an jeder beliebigen Position auf der Laufschiene um 90 Grad nach innen einschwenkbar. Die Betätigung erfolgt durch das Ausklappen eines Handgriffs und dem leichten Anheben des Fensters. Sind die Elemente als Paket zur Seite geschoben, öffnet sich der Balkon vollständig zum Außenraum. Diese Funktion gewährt dem Bewohner nicht nur einen uneingeschränkten Ausblick, sie erleichtert auch die Reinigung.
Alle Verglasungssysteme von Balco bestehen aus einer vorgefertigten Grundkonstruktion aus Aluminium. Je nach Anforderung sind verschiedene Arten von Dächern, Balkonplatten, Entwässerungssystemen, Fronten und Verglasungen frei dazu wählbar. Die Twin-Balkonverglasung verfügt im unteren Bereich über eine feste Brüstung. Das Brüstungsmaterial wird an die Stirnseite der Balkonplatte gesetzt, sodass der Balkon rund 10 cm tiefer wird. Für die Verkleidung kommen verschiedene Materialien – wie zum Beispiel Glas oder HPL – in Frage. Die über der Brüstung liegenden Schiebeelemente sind mit Bürstendichtungen ausgestattet, die das Innere des Balkons im geschlossenen Zustand vor dem Eindringen von Schnee oder Regen zuverlässig schützen. Zugleich verhindern die Dichtungen unangenehme Zuglufterscheinungen.
Elegantes Design: Die Twin-Lösung zeichnet sich darüber hinaus durch ihr elegantes Design aus. Das Verglasungssystem aus pulverbeschichtetem Aluminium und Glas unterstreicht nicht nur zeitgemäße Fassadenkonzepte im Neubau – es trägt ebenso zur optischen Aufwertung von Fassaden im Bestand bei. Schmale Profile und Ansichtsbreiten sorgen dabei für einen verbesserten Tageslichteinfall und entsprechende Transparenz. Charakteristisch für alle Fronten von Balco sind zudem abgerundete Profile und der Verzicht auf unnötige Blechbeschläge, Blindnieten oder Dichtungen. Damit bleibt der elegante Charakter des Balkonsystems erhalten.


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de