c2c cradle to cradle

Zertifiziert nachhaltiger Sonnenschutz

c2c: Zertifizierungssystem Cradle to Cradle für Sonnenschutzgewebe. Bild: erfal
Bild: erfal
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

100 % recycelbar: Sicht- und Sonnenschutzspezialist erfal ergänzt seine Textilkollektion um 20 Stoffe, die sich durch besonders hohe Nachhaltigkeit auszeichnen. Sie bestehen zu mindestens 65 % aus recyceltem PET, was bedeutet, dass pro Quadratmeter Gewebe bis zu sechs PET-Flaschen aufbereitet und wiederverwendet werden. Darüber hinaus lassen sich die Stoffe zu 100 % recyceln. Dies hat den Vorteil, dass die Sonnenschutzgewebe bei Gebäude-Zertifizierungssystemen wie DGNB, BREEAM oder LEED eingesetzt werden können. Zudem haben einige Stoffe das anspruchsvolle Zertifizierungssystem Cradle to Cradle (c2c) durchlaufen und den Bronze-Status erhalten. Damit werden ausschließlich Produkte ausgezeichnet, für deren Herstellung keine gesundheits- und umweltschädlichen Materialien verwendet werden.

c2c ist ein anspruchsvolles Zertifizierungssystem

Alle nachhaltigen Stoffe sind hinsichtlich Farbe, Oberflächenbeschaffenheit und technischer Eigenschaften an die Bedürfnisse des Objektbaus angepasst. So entsprechen sie ausnahmslos der Brandschutzklasse B1 nach DIN 4102–1 und sind schwer entflammbar. Zudem sind sie lichtecht, PVC- und halogenfrei. Um optimal auf die Anforderungen des jeweiligen Objektes eingehen zu können, bietet erfal die Textilien in vier unterschiedlichen Qualitäten an: Cordoba, Merida, Malaga sowie Almeria unterscheiden sich beispielsweise in ihrer Transparenz, ihrer Lichtreflexion oder ihrer Beschichtung.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de