Sehr robust: Oberflächenvergüteter Designboden

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Nachweislich widerstandsfähiger: Die neue DLW Lvt Designboden-Kollektion Scala Pure zeichnet sich durch eine innovative Pure-Oberflächenvergütung aus. Die Böden sind nun widerstandsfähiger gegen Flecken und Kratzer in der Nutzung. Mit der seidig-matten Oberfläche wirkt jedes Dekor der Kollektion authentischer denn je. Moderne Designs von Beton und Stein, Metall und Holz – jede für sich ein Unikat – interpretieren die echte Materialität. DLW Flooring setzt bei den Scala-Designs in Entwurf und Produktion auf „Qualität Made in Germany“.

Die neue Kollektion bietet 23 designgleiche und kombinierbare Dekore in den Produktlinien Scala 30, Scala 55 und Scala 100 für hochstrapazierte Flächen bis hin zur privaten Nutzung. Drei matte Betonschattierungen entfalten im Großformat mit 90 x 45 cm eine besonders eindrucksvolle Flächenwirkung. Die Schiefer-Optik überzeugt in klassischem Mattschwarz und eine edle Steinvariante in Sahara natural beige rundet das Angebot an Steindekoren ab. Schimmernde Metall-Variationen hat das hauseigene Designteam auch als großformatige Fliesen 90 x 45 cm in edlem Kupfer und elegantem Stahl entworfen. Neben Stein enthält die Kollektion 16 variantenreiche Holzdekore mit filigran zarten Zeichnungen als auch charakteristischen, ausdrucksstarken Holzmaserungen. Dabei umfasst das Spektrum sowohl warme Nuancen sowie Grautöne in allen Helligkeitsstufen. Die Hölzer gibt es im Plankenformat 18 x 120 cm, das sich kombiniert oder geviertelt auch für eine Varianten-Verlegungen wie Fischgrät eignet.

Die Pure Oberfläche mit nachweislich kratz- und fleckresistenten Eigenschaften spart bis zu 20% Reinigungskosten bei wesentlich längerer Lebensdauer. Hinter der Veredelung steckt eine neu entwickelte Technologie, die den Boden noch leistungsstärker macht für den täglichen Gebrauch. Durch die multivernetzte Lack-Struktur ist die Oberfläche besonders schmutzresistent. Selbst bei Kontakt mit aggressivsten oder färbenden Chemikalien wie Jod oder Haarfärbemittel lässt sich die Oberfläche reinigen und ist vor Flecken ideal geschützt. Feinste Saphirpartikel im Lack schützen das Material gegen Kratzer. Selbst bei abrasiver, mechanischer Beanspruchung erweist sich die Materialoberfläche als robust und widerstandsfähig. Damit eignet sich die Kollektion für den Ladenbau, durch die Fleckresistenz insbesondere für Friseurgeschäfte, für Hotels oder durch seine Jod- und Desinfektionsmittelbeständigkeit für das Gesundheitswesen.

Dank der geschützten Oberfläche kann auf Intensivreinigungen verzichtet werden. Das spart Kosten im Unterhalt und so garantiert die neue Technologie bei geschützter und unversehrter Oberfläche auch eine deutlich längere Lebensdauer. Scala Pure ist äußerst emissionsarm und trägt so zu einem gesunden Raumklima bei – die Werte liegen deutlich unter den geltenden Normen. Es ist frei von Phthalaten und DLW Flooring verzichtet konsequent auf die Zugabe umweltschädlicher Inhaltsstoffe. Die Produktion erfolgt in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards.

Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
        ANZEIGE