Kernsockelleiste mit Hohlkehle ohne Schattenfuge

Innenausbau

Kernsockelleiste mit Hohlkehle ohne Schattenfuge

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Neu auch mit 60 und 100 mm Höhe bietet Döllken-Weimar die Kernsockelleiste Hamburger Stil für den Objekt- und Wohnbau an. „Hamburger Stil 80“ ist die erste Kernsockelleiste im sogenannten Hamburger Stil. Die klassische Hamburger oder (Alt-)Berliner Leiste zeichnet sich durch ihre charakteristische Hohlkehle aus. Entstanden ist die elegant geschwungene Form dieses Leistentyps etwa zwischen 1830 und 1880, passend für Altbauten mit Stuck an Wänden und Decken. Die heute üblichen Hamburger oder (Alt-)Berliner Leisten sind weiß lackierte Massivholzleisten aus Kiefer oder aus MDF. Eine Material-eigene Sensibilität gegenüber Einflüssen von Feuchtigkeit sowie Alterungen bildet seither einen bekannten Schwachpunkt, der in der Praxis häufig zu Beanstandungen geführt hat. Hier setzt die innovative Leiste von Döllken-Weimar an. Bei der Hamburger Stil handelt es sich um eine Kernsockelleiste, d. h. der innen befindliche HDF-Kern wird mit einem speziellen Extrusions-Verfahren mit chlorfreiem Polyblend auf Basis PP/TPE komplett ummantelt. Im selben Verfahren erhält das Produkt eine unauffällige, flexible Weichlippe (Hohlkehle)  am oberen Abschluss zur Wand sowie im unteren Bereich zum Bodenbelag. Die kleinen Lippen sorgen dafür, dass sich die Leiste an ihre baulichen Nachbarn anschmiegt, denn kleine Unebenheiten kaschiert sie durch ihre Flexibilität. Dadurch gibt es auch keine unschönen Schattenfugen zwischen Leiste und Boden bzw. Wand mehr. Da die Leiste keine offenen Stellen zum HDF Kern aufweist und die Ummantelung unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit ist, kann die Reinigung mit Wasser auch keinen negativen Einfluss auf das Produkt ausüben. Durch die Montage mit der Döllken-Stanze gehören übliche Probleme insbesondere im Bereich der sonst offenen Außenecken und Endabschlüsse der Vergangenheit an.

Domotex, Halle 13, Stand E31.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige

Anzeige

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de