Schiefer: System-Rechteckdeckung für Dach und Fassade

Gebäudehülle

System-Rechteckdeckung für Dach und Fassade

System-Rechteckdeckung für Dach und Fassade
Bild: Rathscheck Schiefer
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Im rechten Winkel ist vieles einfacher: Die neue System-Rechteckdeckung soll den deutschen Schiefermarkt revolutionieren – so kündigt es Rathscheck Schiefer für die Messe Dach + Holz 2018 in Köln an. Die neue Dach- und Fassadendeckung mit rechteckigen Schiefern soll so einfach und schnell einzudecken sein wie eine Ziegeldeckung und benötigt auch weitgehend eine ähnliche Unterkonstruktion. Bei weniger Materialbedarf und geringerem Zeitaufwand dringt die neue Schieferdeckung in eine neue Preisklasse vor. Zudem ist diese System-Schieferdeckung leicht verständlich und unkompliziert einzudecken. Laut Rathscheck kann die Deckung, die kein spezielles Schieferwissen fordert, von nahezu jedem ausgebildeten Dachhandwerker verbaut werden, also auch von Dachdeckern, die bisher keine Schieferspezialisten waren. Die kostengünstige System-Schieferdeckung soll für eine moderne geradlinige Architektur prädestiniert sein. Besonderheit der Neuheit ist darüber hinaus die von vornherein im System vorgesehene Möglichkeit, Photovoltaikelemente einzubinden. Diese Integration soll weitgehend frei skalierbar sein. Architekten und Planern bietet die Neuheit damit erstmals die Möglichkeit, architektonisch anspruchsvoll, Photovoltaikelemente in moderne, preiswerte Schieferdachflächen zu integrieren. Der wachsende Erfolg der vielfältigen Rechteck-Deckungen basiert auf schlichter, moderner Optik und einer leichten Verlegetechnik. Im rechten Winkel ist vieles einfacher und so empfiehlt sich das traditionelle Schiefergestein auch für Dachdecker mit weniger Schiefererfahrung als Betätigungsfeld an.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige

Anzeige

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de