Luftkanalsysteme zur zentralen Lüftung
Bild: Zewotherm

Luftkanalsysteme zur zentralen Lüftung

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Flachkanalsystem in der Dämmschicht: Das Unternehmen Zewotherm hat sein Lüftungskonzept zur zentralen kontrollierten Wohnraumlüftung komplett erneuert. Neben neuen Lüftungsgeräten führt der Systemhersteller abgestimmte Luftverteilsysteme im Programm. Dazu zählen ein Flachkanalsystem, das in der Dämmschicht integriert wird, ein zentrales Rundrohrsystem zur herkömmlichen Montage in der Betonebene, ein Rundrohr-Hauptkanalsystem sowie wärmegedämmte Lüftungsrohre und passendes Zubehör. In Kombination mit dem Service zur Kalkulation, Planung und Inbetriebnahme bietet das Unternehmen damit ein Rundum-Paket zur zentralen Lüftung aus einer Hand. Die Luftkanalsysteme finden Anwendung in Neubauten, aber auch bei Sanierungsvorhaben. Das neue „Flachkanalnetz oval“ beispielsweise ist eine Lösung für nachträgliche Einbauten. Es wird in der Dämmschichtebene und somit auf der Rohbetondecke installiert. Nebeneffekt: Die Planung von Fußbodenheizung und Lüftung kann kombiniert erfolgen.

Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »