Kompaktsteuerung für Brandschutzklappen
Bild: Airflow

Kompaktsteuerung für Brandschutzklappen

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Mit TÜV-Zertifizierung nach EN61508 SIL: Mit BSK-4 Kompaktsteuerungen von Airflow Lufttechnik werden motorische und thermische Brandschutzklappen sicher gesteuert und überwacht. Es gibt klare Regeln für Brandschutzkonzepte, worunter auch Lüftungsanlagen fallen, können sich doch Rauch und Feuer besonders durch Lüftungskanäle ausbreiten. Der kleine, aber wichtige Bestandteil der Lüftungsanlage, der dies verhindert, ist die Brandschutzklappe. Als automatische Absperrvorrichtung schließt sie sich im Brandfall – und muss entsprechend fehlerfrei funktionieren. Die BSK-4 Module von Airflow erleichtern die Steuerung und Überwachung von Brandschutzklappen in Lüftungsanlagen deutlich. Intuitiv gestaltet, lässt sich sofort erkennen, ob alles in Ordnung ist oder an irgendeiner Stelle ein Fehler vorliegt. So werden die Endlagenstellungen „auf“ und „zu“ durch eine grüne bzw. gelbe LED angezeigt, eventuelle Fehler über eine rote LED. Dabei ist jeder Anzeige genau eine Brandschutzklappe zugeordnet, sodass im Ernstfall die fehlerhafte Klappe schnell identifiziert werden kann.

Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »