Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff in zwei Varianten

Energie

Hochleistungsdämmstoff

Nicht brennbarer Hochleistungsdämmstoff in zwei Varianten
Bild: Evonik
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Dämmung und Brandschutz sind die Top-Themen von Evonik. Das Unternehmen präsentiert den nicht brennbaren Hochleistungsdämmstoff „Calostat“ in neuen Varianten und konkreten Anwendungsbeispielen. „Calostat“ hat einen Lambda-Wert von nur 0,019 W/mK und ist in die Brandklasse A2-s1, d0 eingestuft. Angeboten wird der Dämmstoff in den Varianten “Calotsat Pure“ und – neu seit diesem Jahr – als „Calostat Sandwich“. Das robustere Calostat Sandwich eignet sich u.a. besonders für die Dämmung von vorgehängten hinterlüfteten Fassaden, Tiefgaragen- und Kellerdecken, in Schräg- und Flachdächern oder als Innendämmung.
BAU 2019: Halle A1, Stand 415



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige

Anzeige

Meistgelesen

Anzeige

Anzeige

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de