Flachdachsystem mit IPN-Dämmkern - Unterseite als Trapezprofil

Energie

Flachdachsystem mit IPN-Dämmkern

Stabil, leicht und hochwärmedämmend: „X-Dek 135“ von Kingspan ist ein neues, werkseitig vorgefertigtes und vollständig ausgeschäumtes Flachdachsystem.
Das Flachdachsystem X-Dek 135 besteht aus einem geschäumten IPN-Dämmkern, einer Kunststoffbahn auf der Oberseite und einem Trapezprofil auf der Unterseite. Bild: Kingspan
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Stabil, leicht und hochwärmedämmend: „X-Dek 135“ von Kingspan ist ein neues, werkseitig vorgefertigtes und vollständig ausgeschäumtes Flachdachsystem. Es eignet sich für alle Gebäudearten mit einer Dachneigung von mindestens 2 %. Die Flachdachelemente verfügen über einen Dämmkern aus IPN (geschlossenzelliger PIR-Hartschaum), der für hohen Wärmeschutz sorgt.

Die Oberseite der Elemente bildet eine 1,5 mm starke, werkseitig aufgebrachte Kunststoffbahn für Dachabdichtungen („Sikaplan SGK-15“). Die Unterseite ist als Trapezprofil ausgebildet. X-Dek 135 ist in den Elementdicken 217, 237 und 257 mm und einer Standardlieferlänge von sechs bis 15 m erhältlich. Die maximale Produktions- und Lieferlänge beträgt 24 m. Der geschäumte IPN-Dämmkern ist – je nach Element – 80, 100 oder 120 mm dick. Der U-Wert gemäß EN ISO 6946 liegt bei einer Elementdicke von 217 mm und einer Dämmkerndicke von 80 mm bei 0,18 W/m²K. Energiekosten werden so nachhaltig reduziert. Davon profitieren insbesondere Gebäude mit einem hohen Dachflächenanteil. Der Dämmstoff IPN sorgt für ein gutes Brandverhalten. Nach DIN 4102 wird X-Dek 135 den schwer entflammbaren Baustoffen (B1) zugeordnet. Das geringe Eigengewicht des Systems sorgt für eine leichte und schnelle Montage. Aufgrund der geschlossenzelligen Struktur des IPN-Dämmkerns kann diese zudem witterungsunabhängig erfolgen.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige

Anzeige

Meistgelesen

Anzeige

Anzeige

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de