Startseite » Decke » Akustikdecken »

Schallabsorbierende Deckenplatte für Feuchträume

Akustikdecken Produkte
Schallabsorbierende Deckenplatte für Feuchträume

Die Akustikdeckenplatte ist beständig bis 100 % Luftfeuchtigkeit. Bild: Knauf AMF
prm | mh

In Räumen mit dauerhaft erhöhter Luftfeuchtigkeit wie Schwimmbädern, Sanitärbereichen oder Großküchen müssen Akustikdecken besonderen Beanspruchungen hinsichtlich der Feuchtebeständigkeit genügen. Mit Thermatex Aquatec hat Knauf AMF jetzt eine mineralische Deckenplatte entwickelt, die durch ihre spezielle Zusammensetzung auch bei 100 % relativer Luftfeuchtigkeit (RH) und bei Temperaturen von 0° bis 40° C feuchtebeständig und formstabil ist. Neben der Verwendung in klassischen Feuchträumen ist die Platte auch für normale Innenräume in Regionen mit allgemein hoher Luftfeuchtigkeit, etwa in Küstennähe oder in den Tropen, sowie für speziell klimatisierte Gewächs- oder Tropenhäuser geeignet. Im Fokus der Entwicklung standen nicht nur die Formstabilität und Feuchtebeständigkeit, sondern auch Aspekte der Hygiene und Gesundheit. Die glatte weiße Vliesbeschichtung der Platte ist leicht zu reinigen, so dass sich die Oberfläche sehr einfach von möglichen Ablagerungen, Staub und Schmutz befreien lässt, was das Wachstum von Bakterien und Keimen wirkungsvoll einschränkt. Selbst nasses Abwaschen und die Reinigung mit dem Hochdruckreiniger sind möglich. Die Anwendungsbereiche der Platte erweitern sich dadurch auf Gesundheitseinrichtungen wie Krankenhäuser, Kliniken oder Arztpraxen und auf Produktionsräume im Lebensmittelsektor. Glatte Oberflächen mit guter Schallabsorption waren bisher ein Widerspruch in sich, doch für Großküchen, Schwimmbäder, Patientenzimmer oder andere sensible Bereiche sind sie eine akustische Notwendigkeit. Oft werden angepasste Nachhallzeiten und eine wirksame Schallpegelminderung benötigt, die die Akustikdecke mit einer Schallabsorption aw bzw. NRC von 90 % erreichen kann. Zusammen mit der Platte bietet der Hersteller auf die verschiedenen Einsatzbedingungen abgestimmte Unterkonstruktionen an: Thermatex Aquatec kann mit sichtbarem und verdecktem System, jeweils mit herausnehmbaren Platten verlegt werden. Auch ein feuchtebeständiges Schienensystem für die Beanspruchungsklassen C und D nach DIN EN 13964 gehört zum Sortiment.

Mehr zum Thema Akustikdecken
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de