Startseite » Boden » Bodenbeläge »

Ungekünstelte Abwechslung im Belag

Bodenbeläge Produkte
Ungekünstelte Abwechslung im Belag

Bad mit ebener Dusche und Fenster. Bild: Agrob Buchtal GmbH
Bild: Agrob Buchtal GmbH
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Unaufgeregte Ausdrucksstärke ist Merkmal der neuen Fliesenserie Remix von Agrob Buchtal. Die Kollektion ist eine Reminiszenz an den natürlichen Lauf der Dinge: Die Zeit hinterlässt Spuren, Linien, Fährten, Riefen, Furchen, Verläufe, die sich dann – in Würde gealtert – zu einem reizvollen Ensemble zusammenfügen. Diese Intention fängt Remix ein in Form von charaktervollen, harmonisch-lebendigen Oberflächen. Variierbar durch verschiedene Formate und akzentuierbar durch markante Elemente ermöglicht dies kraftvolle und zugleich stringente Raumkonzepte. Die Grundlage: Die Basis der Serie bilden Bodenfliesen aus hochwertigem Feinsteinzeug sowie die Umsetzung der beschriebenen Spuren der Zeit durch ein Zusammenspiel zwischen moderner Digitaldrucktechnik, feinen Reliefs, Applikationen und weiteren Finishing-Schritten. Das Design ist so gestaltet, dass ungekünstelte Abwechslung im Belag entsteht, die dem Endergebnis Individualität verleiht. Dem Naturell der Serie entsprechend haben die vier Farbtöne Anthrazit, Grau, Beige und Braun eine überwiegend warme Grundanmutung. Neben dem großflächigen Format 45×90 cm sind auch schmalere Abmessungen erhältlich sowie ein 5x5cm-Mosaik, das partiell eingestreut, für Teilflächen oder auch für größere Bereiche eingesetzt werden kann. Treppen- und Sockelfliesen runden das Angebot ab und erweitern das Verwendungsspektrum. Die Ergänzung: Die Wandfliesen aus Steingut im zeitgemäßen Format 30×90 cm in den Farben Hellbeige bzw. Lichtgrau fungieren als Bindeglied und Rahmen für die anderen Bestandteile der Serie. Sie sind daher bewusst zurückhaltend mit einer dezenten, seidenmatten Oberfläche gestaltet. Die Akzente: Die Dekorfliese bzw. Bordüre trägt aus gutem Grund die Bezeichnung Onyx: Dieser mineralische Schmuckstein kommt undurchsichtig oder leicht transparent vor. Er begeistert durch raffinierte Bänderungen und seiden- bzw. wachsartigen Glanz. Diese mystisch-geheimnisvolle Vielschichtigkeit wurde keramisch interpretiert und spiegelt sich in zwei Spielarten wider: Bei der vollflächigen Dekorfliese im Format 30×90 cm reichen bereits einige Stücke über- oder nebeneinander für einen eindrucksvollen Blickfang mit schwungvoller Gestik. Bei der feingliedrigen Bordüre (15×90 cm) wird die Onyx-Optik kombiniert mit schmalen Streifen der urwüchsigen Bodenfliesen. Diese ungewöhnliche Mischung ergibt eine eigenständige Impression mit dynamischer Rhythmik, egal ob horizontal oder vertikal eingesetzt.


Mehr zum Thema Bodenbeläge


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de