Startseite » Boden » Bodenbeläge »

Boden mit 100 Prozent Rückstellverhalten

Bodenbeläge Produkte
Boden mit 100 Prozent Rückstellverhalten

Das Behandlungszimmer eines Tierarztes mit Hund und Arzt. Bild: Windmöller/wineo
Bild: Windmöller/wineo
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Muss schweres Mobiliar auf herkömmlichen elastischen Bodenbelägen anders gestellt werden, haben die Möbelfüße dauerhaft tiefe Eindruckspuren hinterlassen. Physikalische Eigenschaften von thermoplastischen Materialen sorgen für Strukturverdichtungen und Verformungen. Anders verhält sich der Bioboden Purline aus Polyurethan von wineo – er hat ein Rückstellverhalten von nahezu 100%. Schwere Regale, Schränke oder Betten, wie sie z. B. in Bibliotheken, Krankenhäusern oder Schulen stehen, können dem Bioboden auch nach Jahren der Belastung nichts anhaben. Selbst bei schwerster Belastung stellt sich der Boden nach kurzer Regeneration zurück – die Abdrücke durch Mobiliar sind schon nach kurzer Zeit nicht mehr erkennbar. Von externen Instituten durchgeführte mechanische Belastungstests mit einem Vielfachen der typischen Alltagsbelastung belegen das. Der Bioboden aus nachwachsenden Rohstoffen wie Raps- oder Rizinusöl und Kreide als Füllstoff zeigt auch im Langzeitgebrauch keine sichtbaren Alterserscheinungen und Abnutzungsspuren.



Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Tags
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de