Parkhaus

Nachhaltiger Schutz für Betonböden

Speziell für den Schutz und die Sanierung von Betonböden in Tiefgaragen und Parkhäusern hat Greenline Bodensysteme seine „GLF Technology“ entwickelt.
Bild: Countrypixel/stock.adobe.com
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Speziell für die Sanierung, aber auch für Neubauten von Tiefgaragen und Parkhäusern hat Greenline Bodensysteme seine „GLF Technology“ entwickelt: Das System sorgt für einen dauerhaften Schutz von alten und neuen Betonböden und repassiviert den Betonstahl – ganz ohne Kunststoffe. Durch den Eintrag von Chloriden kommt es häufig zur Korrosion der Armierung. Schlimmstenfalls führt das – insbesondere im Bereich der Fußpunkte von Stützen – zu Standsicherheitsproblemen. Auch größere Schäden in Flächen sind häufig durch Chloride verursacht. Eine Sanierung nach DAfStb-Richtlinie bei Chloridbelastung ist zeit- und kostenaufwändig. Die GLF Technology kann hier eine wirtschaftliche und nachhaltige Lösung sein. Sie erlaubt ein staubfreies Bearbeiten der Böden ohne lange Trocknungs- und Aushärtezeiten. Zum Einsatz kommen spezielle Schleif- und Veredelungsverfahren in Kombination mit ausgewählten mineralbasierten Imprägnierungen (ohne Epoxidharze o.Ä.), die tief in Kapillare, Mikrorisse und Poren eindringen und dort ein sehr hartes Kalziumsilikathydrat bilden. In der Folge entsteht eine kristalline Struktur, die das Eindringen von Wasser verhindert, aber das Austreten von Dämpfen ermöglicht (Diffusion). Da der Schutz tief in den Beton eindringt, ist er unempfindlich gegenüber äußeren Einflüssen wie Abrieb und Stößen. Selbst Betonböden, die durch Schadstoffe wie Salze, Öle etc. kontaminiert sind, lassen sich mithilfe der GLF Technology meist vollkommen wiederherstellen und mit einem nachhaltigen Schutz gegen erneutes Eindringen von Schadstoffen versehen.


Mehr zum Thema


Mehr zum Thema Betonboden | Sichtestrich


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de