Balkonentwässerung | Balkonabdichtung Gebäudehülle

Lösemittelfreier Flüssigkunststoff

Abdichtung mit Flüssigkunststoff
Dicht bis ins Detail: Flüssigkunststoff wird zum großen Teil aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt. Bild:Widopan
Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Flüssigkunststoff ist fester Bestandteil der Abdichtungstechnologie auf Flachdächern, Balkonen und ähnlichen Bauwerksteilen. Sie werden als Komplettabdichtung auf Flächen eingesetzt, die von der Konstruktion, Geometrie oder wegen bauphysikalischer Besonderheiten keine andere Lösung zulassen. Aber besonders als Problemlöser im Anschlussbereich und in der Detailausführung hat sich Flüssigkunststoff bewährt. Bei Abdichtungen auf Krankenhäusern, Kindertagesstätten, Seniorenwohnanlagen, Schulen oder bei allen Gebäudeteilen, die als geruchssensibel eingestuft werden, sollte ein lösemittelfreies Abdichtungsmaterial eingesetzt werden. Auch in Zonen von Luftansaugungen bei Lüftungs- und Klimaanlagen kann während des laufenden Betriebes gearbeitet werden. Widopur-LF 2K setzt während der Verarbeitung keine Lösemittel frei und erfüllt alle Anforderungen an eine Abdichtung. Mit der Armierung aus Polyestergittervlies wird eine homogene, rissüberbrückende Abdichtung für alle Anschlüsse und Detailausbildungen hergestellt.

» Mehr zum Thema Balkonabdichtung / Balkonentwässerung finden Sie auf unserer bba-Themenseite.


Mehr zum Thema Balkonentwässerung | Balkonabdichtung


Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de