Startseite » AVA | Controlling | Management »

AVA: Einfach zu bedienen, fachlich korrekt und effizient

AVA | Controlling | Management Produkte
AVA: Einfach zu bedienen, fachlich korrekt und effizient

Der Bereich „Aufgaben“ führt die am häufigsten genutzten „ToDo´s auf, für die das Programm eine Lösung bietet. Bild: Bechmann + Partner
Auch bei der neuen Version der Software Bechmann AVA ist das Entwicklerteam dem Leitgedanken treu geblieben, seinen Kunden ein Programm zu bieten, das möglichst einfach zu bedienen und dabei gleichzeitig fachlich korrekt und möglichst effizient ist. Das zeigt sich schon auf den ersten Blick mit dem neuen Startmenü, das weit mehr als ein übersichtliches Erscheinungsbild bietet. Es ist in vier Bereiche gegliedert: Die letzten „Projekte“ liegen griffbereit, zudem können die wichtigsten als „Favoriten“ gekennzeichnet werden. So steigt man immer dort ein, an dem man aufgehört hat. Der Bereich „Aufgaben“ führt die am häufigsten genutzten „ToDo´s auf, für die das Programm eine Lösung bietet. Ein Alleinstellungsmerkmal hierbei ist, dass sie den User förmlich an die Hand nimmt und durch die gewünschten Programmfunktionen bis hin zum Ergebnis führt. Ein Beispiel: Um einen Preisspiegel zu erstellen und zu drucken, musste man bisher mehrere Funktionen der Reihe nach manuell ansteuern; das Modul AVA öffnen, Projekt- und LV auswählen, Angebotsprüfung starten und dann das Druckmenü öffnen. Mit der neuen Version reicht es nun, die Aufgabe „Preisspiegel erstellen“ im neuen Startmenü und dann das gesuchte LV auszuwählen. Alle weiteren Schritte erfolgen automatisch im Hintergrund und der User kann sofort den Preisspiegel auswerten und drucken. Dieses Prinzip steckt hinter allen zur Verfügung stehenden Aufgaben und erspart bis zu fünf Klicks um zum Ergebnis zu kommen. In der Aufgabe „Projektkosten abrufen“ stehen mit nur einem Aufruf die Projektkosten tagesaktuell zum Abruf bereit. Der vierte Bereich ist der „Schnellzugriff“: Hier stehen sämtliche Daten sofort einsatzbereit – sei es die Stammtextbibliothek, das bürointerne Adressprogramm sowie der Schriftverkehr und auch die Wiedervorlagen für Notizen und Termine. Eine weitere komfortable Neuerung ist die bedienerfreundliche Abwicklung einer losweisen Vergabe. Dies kommt insbesondere kommunalen Vergabestellen zugute, die unabhängig von der Projektgröße gehalten sind auch mittelständische Unternehmen zum Zuge kommen zu lassen.


Mehr zum Thema AVA | Controlling | Management
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de