Startseite » Außenanlagen » Entwässerung »

Doppelschlitzroste: Entwässerungstechnik nahezu unsichtbar

Außenanlagen Entwässerung Produkte
Doppelschlitzroste: Entwässerungstechnik nahezu unsichtbar

In das Bodendesign integrierte Abflussrinne. Bild: Dipl.-Des. Sebastian Brink
Bild: Dipl.-Des. Sebastian Brink
Die neuen Doppelschlitzroste mit der Bezeichnung „Gemini“ des Herstellers Richard Brink GmbH & Co. KG zeichnen sich neben ihrer Funktionalität durch ihr besonderes, edel anmutendes Design aus. Das belegt nun auch die Prämierung mit dem Red Dot Award 2015. Für die geradlinig-puristische Gestaltung des Entwässerungs-Produkts hat die Jury den Zusatz „Best of the Best“ vergeben. Die Edelstahl-Roste lassen sich in umgebendes Plattenmaterial einfügen, so dass die darunterliegende Entwässerungstechnik nahezu unsichtbar bleibt. Für „höchste Designqualität und wegweisende Gestaltung“ zeichnet die Red Dot-Jury die Doppelschlitzroste Gemini mit dem Red Dot Award: Product Design 2015 aus. Die Roste eignen sich für die Kombination mit Entwässerungsrinnen vor Fassaden und auch auf Terrassen oder Balkonen. Sie fügen sich elegant und gleichzeitig dezent in das jeweils umgebende Plattenmaterial ein. Die optische Einbindung in den Boden gelingt durch eine belegbare Plattenschale. Diese stellt das Unternehmen Richard Brink passend für Belagsmaterialien jeglicher Art her. Dadurch wird die Entwässerungstechnik optisch auf ein Minimum reduziert. Nur die beiden Schlitze mit ihren glänzenden Edelstahleinfassungen setzen einen gekonnten Kontrast zum Bodenbelag. Die Roste sind mit Einlaufbreiten von 100, 140 und 200 mm erhältlich. Für den Einsatz im Standardprodukt sollte die Plattenstärke des Belags 20 oder 30 mm betragen. Je nach Wunsch des Planers oder Endkunden fertigt der Metallwarenhersteller Richard Brink die Design-Roste auch in Sondermaßen und für andere Plattenstärken an. Ebenfalls lassen sich die Doppelschlitzroste und die entsprechende Entwässerungstechnik auch für den Schwerlastbereich, zum Beispiel auf Hofeinfahrten, angleichen.


Mehr zum Thema Entwässerung
MeistgelesenNeueste Artikel

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de