Anzeige

Verbesserte Visualisierung von 3D-Modellen

Realistische Beleuchtungseffekte

Neue Funktionen für Licht- und Beleuchtungseffekte bietet Autodesk mit seinem neuen Release von Autodesk VIZ 4.

Die Modellierungs-, Animations- und Renderingsoftware für 3D-Entwürfe und Konstruktionen ist der Nachfolger der unter 3D Studio VIZ bekannten Produktlinie. Autodesk VIZ 4 ist kompatibel mit der kompletten Autodesk Produktfamilie. Aufgrund dieser Interoperabilität ist ein reibungsloser Workflow in allen Entwurfsstadien gegeben.
Die Lösung basiert auf der Simulations- und Animationssoftware discreet 3ds max.
Flexibel und vielfältig
Die Einsatzmöglichkeiten sind so flexibel wie vielfältig. Anwender haben stets die erforderlichen Visualisierungswerkzeuge an der Hand – ganz gleich, ob es sich um kurze, interaktive Studien einzelner Projektaufgaben oder aber um professionelle Multimedia-Präsentationen handelt.
Autodesk VIZ 4 lässt im wörtlichen Sinn Ideen, Skizzen und Pläne in einem neuen Licht erscheinen:
Als konsequente Weiterentwicklung von 3D Studio VIZ wurde Autodesk VIZ 4 mit der modernen Technologie Global Illumination für realistische Beleuchtungseffekte ausgestattet. Diese können direkt aus der Anwendung heraus aufgerufen werden. Mit der Unterstützung realistischer Lichteffekte können Anwender die gewünschten Lichtquellen wirklichkeitsgetreu in der Konstruktion positionieren und die Lichtverhältnisse visuell und quantitativ auswerten.
Der Intensitätsgrad einer Lichtquelle wird anhand photometrischer Einheiten (Lumen, Candela) oder mit dem Standardformat IES (Illuminating Engineering Society) bestimmt.
Virtuelle Lichtquellen integrieren
Die Leistung von bereits gefertigten Lichtanlagen lässt sich so mühelos beschreiben. Außerdem unterstützt Autodesk VIZ 4 die Standardformate der IES für Tageslicht. Mit Hilfe der i-drop-Technologie von Autodesk können auch virtuelle Lichtquellen von den Websites der Hersteller direkt in Autodesk VIZ-Präsentationen integriert werden. Zeitgleich mit dem neuen Release bietet der Leuchtenhersteller ERCO sein Produktprogramm als i-drop fähige Datensätze nach VIZ 4-Standard im Internet an. Damit können Anwender von Autodesk VIZ 4 sofort in die produktive Nutzung der neuen Features einsteigen.
Effiziente Projektabwicklung
Durch die optimierte Dateiverknüpfung gewährleistet Autodesk VIZ 4 eine bessere Interoperabilität mit Autodesk-Produkten wie Autodesk Architectural Desktop, Autodesk Land Desktop, Autodesk Inventor und Autodesk Mechanical Desktop sowie AutoCAD 2002 und auch 3ds max von discreet.
Der Vorteil dieser erweiterten Integrationsmöglichkeiten zeigt sich vor allem in einer effizienteren Projektabwicklung.
Anwender können an ihren Plänen, Entwürfen und Konstruktionen problemlos Änderungen vornehmen und zwischen Präzisionszeichnungen sowie leistungsstarken Modellier- und Rendering- funktionen hin- und herwechseln.
Bei der Entwicklung von Autodesk VIZ 4 stand der eigentliche Arbeitsprozess beim Zeichnen im Vordergrund. Planer, Zeichner und Architekten können sich mit diesem flexiblen, intuitiven Tool verstärkt auf ihre gestalterischen Ideen konzentrieren und müssen sich nicht mehr mit der Komplexität von Computergrafiken auseinandersetzen.

Anzeige

Anzeige

MeistgelesenNeueste Artikel

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de