Startseite » Aktuell » Meldungen »

bba - Unsere Top-3-Bauprojekte im Juli

Meldungen
Unsere Top-3-Bauprojekte im Juli

Schiebeläden, farbige Aluminiumrauten, schwarze Stahl-Spindeltreppe
Schiebeläden, farbige Aluminiumrauten, schwarze Stahl-Spindeltreppe

Ein Bürogebäude in Wien, dessen Schiebeläden an elegante Schiffssegel erinnern, eine Schulmensa in Stuttgart mit farbigen Aluminium-Rauten, die gemeinsam mit den Schülern wie ein Riesenpuzzle zusammengesetzt wurden, und der Ausbau einer Altbau-Remise in Bad Freienwalde zum Planungsbüro, in dessen Eingangsbereich eine tiefschwarze Stahl-Spindeltreppe platziert wurde – das sind unsere Top-3-Bauprojekte im Juli.

Schiebeläden aus gekanteten Aluminium-LochblechenSchiebeläden aus gekanteten Aluminium-Lochblechen

Wie Segel im Wind

„Aspern – Die Seestadt Wiens“ ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Europa. Um einen fünf Hektar großen See soll bis 2028 ein neuer Stadtteil mit Wohnungen und Büros entstehen. Ein Bürogebäude sticht aus der Vielfalt der Neubauten hervor – der Seeparkcampus West. Grund dafür ist u.a. der automatisierte, bewegliche Sonnenschutz mittels Schiebeläden aus gekanteten Aluminiumlochblechen.

mehr zum Projekt »


Farbige Dach- und Wandrauten aus AluminiumFassade aus farbigen Aluminium-Rauten

Buntes Mitsprache-Puzzle

Hammeskrause Architekten gestalteten gemeinsam mit Schülern ein Mensa-Gebäude in Stuttgart-Möhringen. Als „buntes Campusherz“ zeigt der Neubau eine einfache Form und farbenfrohe Fassaden. Dach- und Wandrauten aus Aluminium wurden in Sonderfarben unter Mitwirkung der Schüler wie ein Riesenpuzzle zusammengesetzt; so wurde aus dem simplen Gebäude ein lebensfroher Blickfang.

mehr zum Projekt »


Stahl-Spindeltreppe für ein Planungsbüroschwarze Stahl-Spindeltreppe

Schwärzestes Schwarz

In einer ausgebauten Altbau-Remise hat das Planungsbüro Planconcept in Bad Freienwalde einen repräsentativen Standort gefunden. Als Design-Element positionierte Dipl.-Ing. Dirk Möller im Eingangsbereich eine Spindeltreppe aus Stahl. Mit einem Mattlack erzielte man die gewünschte, besonders belastbare Lackierung in einem matten, tiefschwarzen Farbton.

mehr zum Projekt »

Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de