Startseite » Aktuell » Meldungen »

„Architektur für alle!“

Tag der Architektur am 25. und 16. Juni bundesweit
„Architektur für alle!“

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Am 25. und 16. Juni 2016 findet bundesweit der Tag der Architektur statt. Bild: Ergänzung der Stadtsilhouette, Xanten. Architektur: atelier 3 architekten, Xanten. Foto: Reiner Jungnitsch

Unter dem Motto „Architektur für alle!“ findet dieses Jahr der Tag der Architektur und Ingenieurbaukunst statt. Am 25. und 16. Juni laden die jeweiligen Architektenkammern zur Besichtigung von Gebautem und Geplanten ein.

Architekten und Stadtplaner stellen ihre neuen Bauten und Planungen vor, Innenarchitekten präsentieren Räume, Landschaftsarchitekten führen durch Gärten und Parks. Bundesweit stehen mehr als 1.300 Bauten, viele davon sonst nicht zugänglich, dem Publikum offen.

Ergänzt wird das Programm durch Ausstellungen und Vorträge. Die Veranstalter, die Architektenkammern der Länder, rechnen auch in diesem Jahr wieder mit über 150.000 Besuchern.

Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks wies in ihrem Grußwort zum  Tag der Architektur auf die Bedeutung der Verbindung qualitätvoller Architektur mit dem so notwendigen kostengünstigen Wohnungsbau hin: „Der Tag der Architektur 2016 steht unter dem Motto ´Architektur für Alle`. Sie alle sind herzlich dazu eingeladen, in guter Tradition und in allen Bundesländern mehr über aktuelle Architektur zu erfahren und mit Bauherren, Architekten, Stadtplanern, Innenarchitekten und Landschaftsplanern ins Gespräch zu kommen. Mit dem Motto wird der Fokus auch auf die Bedeutung kostengünstigen Wohnens und Bauens gelegt. Ein Thema, das immer mehr Menschen in Deutschland bewegt.“

u003E  zum Programm 2016

Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Neubau eines Besucherzentrums mit Planetarium und astronomischer Ausstellung in Garching

Kontrolliert dicht

Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de