Messe für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung in Nürnberg

Internationale Messe Chillventa 2018 weiter auf Erfolgskurs

Vom 16. bis 18. Oktober 2018 findet in Nürnberg die Chillventa statt, internationale Fachmesse für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung. Bild: NürnbergMesse
Vom 16. bis 18. Oktober 2018 findet in Nürnberg die Chillventa statt, internationale Fachmesse für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung. Bild: NürnbergMesse

Vom 16. bis 18. Oktober 2018 findet in Nürnberg die Chillventa statt, internationale Fachmesse für Kältetechnik, Wärmepumpen und Lüftung. Bereits am Vortag, dem 15. Oktober, wird der Chillventa Congress veranstaltet. In einem kompakten Programm können sich hier Experten aus aller Welt innerhalb eines Tages über aktuelle Trends und neueste Entwicklungen informieren.

Mit ihrem umfassenden Fachangebot präsentiert die Chillventa auch 2018 wieder einen Überblick über Komponenten, Systeme und Anwendungen aus den Bereichen Kälte, Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Im Fokus von Messe und Kongress stehen dieses Jahr u.a. Themen wie …

  • das Internet der Dinge,
  • IT-Security von Kälteanlagen,
  • die Umsetzung der 42. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (42. BImSchV),
  • die aktuellen Klimaziele,
  • ECO-Design,
  • Kältemittel-Rückgewinnung und -Aufarbeitung,
  • Effizienz durch Regelung,
  • Innovation bei der Wärmeübertragung,
  • Klimatisierung von Rechenzentren,
  • Wärmerückgewinnung sowie
  • Systemlösungen für Kaltwasser.

Der Chillventa Congress bietet einen umfassenden Einblick in aktuelle Branchenthemen. Renommierte internationale Referenten vermitteln Wissen aus Forschung, Entwicklung und Praxis und informieren über die aktuellen politischen Rahmenbedingungen in Europa und weltweit. Das diesjährige Kongressprogramm umfasst folgende Themenblöcke – im Fokus stehen dabei das Internet of Things (IoT) und Cyber Security:

  • 5. Innovationstag Kältetechnik: Energieeffizienz & Klimaschutz (deutsch),
  • ASERCOM + EPEE Symposium (englisch),
  • Heat Pumping Technologies for Commercial and Industrial Applications (englisch),
  • Energieeffiziente Klimatisierung von Rechenzentren (deutsch).

Fachforen bieten Wissen aus erster Hand

Parallel zur Fachmesse referieren namhafte Experten in über 150 Vorträgen zu wegweisenden Themen.

  • Die neuesten Produktentwicklungen im Bereich Energieeffizienz und Energieeinsparung werden vorgestellt im Fachforum Anwendungen, Ausbildung und Regelwerke (Halle 9).  Stichworte zu den Vorträgen sind u.a.: Lecksuche, Rückgewinnung und Aufarbeitung von Kältemitteln, Kein Biofilm und damit keine Legionellen, Umsetzung der 42. BImSchV, CE – Kennzeichnung, Ersatz durch alternative Kältemittelgemische, EC Ventilatoren für Kühltürme, Kühlturmhygiene, Wasserchemie, EN 378, Mängelgewährleistung u.v.m.
  • Im Fachforum Kältetechnik in Halle 7A geht es unter anderem um: Low GWP Kältemittel, Eco-Efficiency bei Supermärkten, R290 Verdichter, Waterloopsysteme, Kältemittel mit gleitenden Temperaturen, Wärmerückgewinnung, Markttrends in der Gewerbe-Anwendung, Verdichterentwicklungen, Anwendung von A2 und A3 Kältemitteln, IoT in verschiedenen Anwendungen, Detektoren zum Kältemittelnachweis bei Undichtigkeiten, Ejektoren für R744 Systeme, Bedeutung der Frequenzumrichter in der Kältetechnik.
  • Im Fachforum Klima, Lüftung und Wärmepumpen in Halle 4A stehen folgende Themen im Vordergrund: Cloud Lösungen, KM- Lösungen für AC und Wärmepumpen, Herausforderungen durch die Urbanisierung, Hochtemperatur-Wärmepumpen, Rückkühlsysteme, Systemlösungen für Kaltwasser, Hybrid VRF, R32 Anwendungen, Wasser als Kältemittel, Ventilator der Zukunft, Filtertechnologien etc.

Der Chillventa Award

Der Chillventa Award wird auch in diesem Jahr wieder am ersten Messetag verleihen. Ausgezeichnet werden Experten-Teams (Planer, Anlagenbauer, Auftraggeber/Betreiber), die durch eine beispielhafte und über technische Standards hinausgehende Zusammenarbeit ein Projekt realisiert haben, das in Bezug auf Funktionalität, Energieverbrauch und technische Innovationen überzeugt. Bewertet wird insbesondere das Zusammenspiel der am Projekt Beteiligten von der Aufgabenstellung über die Planung und den Anlagenbau bis hin zum Betrieb der Anlage. Bei dem Projekt muss die durch eine partnerschaftliche Planung erreichte Qualität nachvollziehbar und ablesbar sein.

Die Chillventa auf Erfolgskurs

„Die Aussichten für die Chillventa 2018 sind ausgezeichnet“, sagt Daniela Heinkel, Veranstaltungsleiterin der Chillventa bei der NürnbergMesse. „Stand heute werden wir mit voraussichtlich rund 1 000 ausstellenden Unternehmen auf ähnlich hohem Niveau wie bereits 2016 die Chillventa eröffnen können. Bei der Fläche haben wir bereits den Endstand der Vorveranstaltung überschritten. Das ist sehr erfreulich. Auch wenn es ein wenig der Blick in die Glaskugel ist, gehen wir davon aus, auch besucherseitig wieder über 32 000 Experten begrüßen zu können. Die hohe Internationalität der Messe bei Ausstellern, gut 68 %, und bei Fachbesuchern 57 %, zeigt einmal mehr die große Bedeutung der Leitmesse Chillventa für die internationale Kältetechnik mit den Segmenten Klima, Lüftung und Wärmepumpen. Sie hat sich als DIE internationale Netzwerkplattform etabliert.“

Die internationale Rolle der Chillventa spiegelt sich zudem in den „International Pavilions“ wider. Aus insgesamt sechs Ländern präsentieren sich hier Unternehmen: Neben Korea, Tschechien, Thailand, Türkei und den USA ist China sogar auf drei Gemeinschaftsständen vertreten.

mehr Informationen zur Messe »

zum aktuellen Hallenplan »

Anzeige

Anzeige

Anzeige


Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de