Startseite » Aktuell » Meldungen »

Baumesse »Mondial du Bâtiment« mit weltweit umfangreichstem Angebot

4. bis 8. November 2019 in Paris
Baumesse »Mondial du Bâtiment« mit weltweit umfangreichstem Angebot

Vom 4. bis 8. November 2019 findet in Paris die Baumesse „Mondial du Bâtiment“ mit dem weltweit umfangreichsten Angebot an Lösungen und Innovationen für das Bauwesen statt.
Vom 4. bis 8. November 2019 findet in Paris die Baumesse „Mondial du Bâtiment“ mit dem weltweit umfangreichsten Angebot an Lösungen und Innovationen für das Bauwesen statt.

Im Rahmen der Baumesse „Mondial du Bâtiment“ präsentieren sich die Fachausstellungen „Interclima“, „Idéobain“ und „Batimat“ vom 4. bis 8. November 2019 in Paris. Gemeinsam gelten sie als internationales Referenz-Event für den Architektur-, Hochbau- und Bausektor. Als wichtiger Branchentreff gibt „Mondial du Bâtiment“ einen Überblick über die Herausforderungen von heute und morgen.

Knapp fünf Monate vor Veranstaltungsbeginn verzeichnet jede der drei Fachmessen des „Mondial du Bâtiment“ eine ausgesprochen positive Entwicklung. Die wesentlichen Branchenakteure haben ihre Teilnahme angekündigt, weiterhin werden zahlreiche Marktführer präsent sein.

Somit wird die Baumesse erneut das weltweit umfangreichste Angebot an Lösungen und Innovationen für das Bauwesen und die Sanierung von Gebäuden aller Art abbilden. Am exponierten Standort auf dem Messegelände Nord Villepinte können die Besucher unter besten Bedingungen das Leistungsangebot der Aussteller kennenlernen.

In diesem Zusammenhang baut der „Mondial du Bâtiment“ auf sein Erfolgskonzept von 2017: Optimierung von Synergien zwischen sechs spezifischen und untereinander vernetzten Angebotswelten, die mit der „Construction Tech“ und der „Off-Site“ nun um zwei neue Bereiche erweitert werden.

  1. Die „Interclima“ (Hallen 1 – 2) präsentiert Produkte aus den Bereichen Klimatechnik, Energieeffizienz und Komfort in Wohngebäuden (Ein- und Mehrfamilienhäuser) sowie Büro- und Industriegebäuden. Ein Durchgang verbindet die Fachmesse mit der „Idéobain“ sowie mit allen Angebotswelten der „Batimat“.
  2. Die Angebotswelt von „Idéobain“ (Halle 3) befindet sich direkt neben dem „Batimat“-Bereich „Innenarchitektur“. Die Bündelung dieser Leistungsangebote entspricht den Erwartungen und Wünschen der Planer, da sich die für sie interessanten Produkte für Wohn- und Feuchträume in unmittelbarer Nähe voneinander befinden.
  3. Die Ausstellungsfläche der „Batimat“ wird auf vier Hallen erweitert. In der Halle 4 wird der Bereich Innen- und Außenraumgestaltung in den Mittelpunkt der Ausstellung gestellt. Die Halle 5A präsentiert die Bereiche Werkstattmaschinen und Tischlerei/Schlosserei. In der Halle 5B werden Werkzeugbau, Baumaschinenindustrie und erstmals auch Nutzfahrzeuge vertreten sein. Letztere werden ebenfalls im Freigelände vorgeführt. Im neuen Bereich „Construction Tech“ (zwischen Halle 5A und 6) werden Lösungen für Gebäudedigitalisierung gezeigt. Weiterhin gilt er als größter Treff von Branchen-Start-ups. In Halle 6 sind alle Lösungen für Gebäudestruktur und -hülle zusammengefasst. Dort präsentieren sich ebenfalls alle wichtigen Branchenverbände. Erstmals in Frankreich launcht die „Batimat“ einen Bereich, der sich exklusiv mit dem Thema „Offsite“ beschäftigt und schon jetzt die Hauptattraktion der Halle 6 ist.

Gleichzeitig wird die Baumesse „Mondial du Bâtiment“ 2019 unter Berücksichtigung des Branchenwandels und der verstärkten Mobilisierung von Gewerkschaften und Berufsverbänden auch hierfür relevante Informationsquellen bieten und neue Herausforderungen entschlüsseln.

Rahmenprogramm und spezielle Angebote

Die Baumesse beinhaltet ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Zudem bietet jede der drei Fachmessen neben dem Ausstellerangebot und als Zusatz zum bereits bestehenden Programm spezielle Angebote:

Interclima
  1. Außergewöhnliches Angebot an erneuerbaren Energien
  2. Neue Lösungen von morgen im Forum „Innovation & Performance“
  3. Maßgeschneidertes Programm für Bauherren
  4. Schon bereit für die nächste Herausforderung „Raumluft“?
  5. Gelegenheit zur Orientierung und Jobsuche
Idéobain
  1. Standort für Inspirationen und Kreativität
  2. Umfassender Blick auf Leittrends im Forum „Projekte & Lösungen“
  3. Einzigartige Plattform für Informationen und Wissensvermittlung
Batimat
  1. Die „Stadt von morgen“ erkunden
  2. Zukünftige Erwartungen der Einwohner verstehen
  3. Mobile und wandelbare Wohnungen
  4. Trends im Bauwesen verstehen
  5. Holz als Rohstoff für alle Anforderungen
  6. Konkrete Lösungen für Sanierung und Dekarbonisierung
  7. Dienstleistungssektor: intelligente Energieerzeuger
  8. Die Industrierevolution im Bauwesen: MMC (Modern Methods of Construction)
  9. Die „Baustelle der Zukunft“
  10. Verschiedene Networking-Events und Preisverleihungen

Neue Tools für die Messeplanung

Die Veranstalter stellen anlässlich dieser Messeausgabe eine Vielzahl weiterer Tools zur Verfügung. Damit soll die Messeplanung vereinfacht und die Zeit auf der Messe optimal genutzt werden:

  • Kompakte Messeguides für Besucher nach Kategorie,
  • Individuelle Rundgänge nach Interessenschwerpunkten,
  • Geführte Messebesuche,
  • Pitching-Session-Formate zu allen Anwärtern der Innovation Awards,
  • Suchmaschinen für die Messeplanung unter Berücksichtigung der Veranstaltungen.

weitere Informationen zur Messe »

Tags
Anzeige
MeistgelesenNeueste Artikel
Anzeige
Anzeige

Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum bba-Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des bba-Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de