Bild: Hoppe AG

Flache Edelstahl-Schutzrosetten

Infoservice
Sie können folgende Produkt-Informationen der im Beitrag erwähnten Hersteller über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »

Nur 2 mm Überstand: Für die Außentür sind bei Hoppe nun Schutzrosetten in flacher Ausführung erhältlich. Diese werden nahezu flächenbündig in die Haustür eingelassen – lediglich 2 mm Überstand verbleiben. Mit zwei verschiedenen Formen, quadratisch oder rund, lassen sie sich bestens mit verschiedenen Bügelgriff-Formen kombinieren. Selbstverständlich kommt auch der Einbruchschutz nicht zu kurz. Neben der Standard-Ausführung steht eine einbruchhemmende Variante der Schutzklasse ES 1 zur Verfügung, die mit einer Stahl-Unterkonstruktion ausgestattet ist. Der Zylinder kann entweder durch eine klassische Zylinder-Abdeckung vor Angriffen geschützt werden oder durch eine spezielle Lochung der Abdeck-Rosette. Dabei bleibt nur noch der Schließkanal des Profilzylinders zugänglich, der übrige Teil des Zylinders wird von der Edelstahl-Abdeck-Rosette verdeckt. Diese Konstruktion verhindert, dass der Zylinder mit einem Ziehwerkzeug herausgezogen oder anderweitig manipuliert werden kann.

Hersteller
Weitere bba-Artikel und Produkt-Informationen finden Sie in den Herstellerprofilen:
Infoservice
Wie funktioniert der bba-Infoservice? Zur Hilfeseite »
        ANZEIGE